Teddydoc kann werden, wer

  • Medizin-Student ist und
  • das Physikum (1. Abschnitt der Ärztlichen Prüfung) bestanden hat.

Teddyassistent/in kann jeder Medizin-, Zahnmedizin- und Pharmazie-Student werden, der möchte.  

An sonstigen Voraussetzungen solltest du natürlich Spaß an der Arbeit und dem Umgang mit Kindern mitbringen.

Auch eine Portion Kreativität und Einfallsreichtum was Krankheiten, Diagnosemöglichkeiten und Verarztungsmethoden betrifft hilft oft ungemein weiter.