Grundsätzlich können alle Kindergärten aus Marburg und Umgebung an der Teddybärklinik teilnehmen. Die Kinder sollten im Alter zwischen 4 und 6 Jahren sein.

Die Gesamtzahl der Kinder ist auf etwa 800 begrenzt. Wenn mehr Anmeldungen eingehen als Plätze vorhanden sind entscheidet die Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen über die Teilnahme.

Grundsätzlich sind die Erzieherinnen/Erzieher für die Kinder ihres Kindergartens verantwortlich. (Anmeldung, Wartebereich, Rettungswagen)
... 

Während der Behandlung ist immer ein Teddy-Doktor für ein Kind zuständig, so dass auch in dieser Phase keine Probleme entstehen sollten. Das Kind wird zu seinem Kindergarten zurück gebracht.

Teddy-Doktoren und Kontaktpersonen bekommen ein T-shirt, dass wir nur an Mitarbeiter der Teddyklinik ausgeben.